Prozesswasser - Einleitung

Für Bearbeitung von industriell gefertigten Produkten wird viel Wasser benötigt. Wasser ist aber nicht nur ein kostbares Gut, dass es zu schützen gilt, es ist viel mehr auch ein nicht zu vernachlässigender Kostenfaktor in der Produktion.

Die wichtigsten Quellen für die Trink-, Brauch- und Betriebswasserversorgung sind Grundwasser, Oberflächenwasser oder Uferfiltrate, die aus Süßwasser bestehen. Manche leicht salzhaltigen Brunnen- oder Quellwasser werden als bevorzugtes Trinkwasser genutzt.

Prozesswasser ist ein Wasser, welches zum Betrieb oder Aufrechterhaltung eines industriellen Prozesses notwendig ist.

Dabei kann das Wasser in direkter Berührung mit anderen Substanzen geraten und diese teilweise lösen oder ungelöst aufnehmen, so dass es zu einer Verschmutzung kommt. Die Anforderung an die Qualität von Prozesswassern sind stark abhängig vom jeweiligen Prozess.

Die Reduktion und Aufbereitung des Prozesswasserbedarfs gehört zu den Zielen der Firma Aqua Systeme.